Lohnkostenzuschuss: ein finanzielles Mittel für jeden Arbeitgeber?

Kann generell jeder Arbeitgeber vom Eingliederungszuschuss profitieren? Ist es gar eine branchenspezifische oder positionsabhängige Entscheidung, die der Sachbearbeiter fällt?

Bei einem neuen Mitarbeiter steht oft die Frage im Raum, ob die Beantragung eines Lohnkostenzuschusses sinnvoll ist. Unsere Erfahrung lehrt uns: Entscheiden Sie sich dafür!

Denn der Eingliederungszuschuss bezieht sich generell auf alle Branchen sowie alle Positionen innerhalb Ihres Unternehmens. So können Sie Förderungen für helfende Tätigkeiten und Angestellte beantragen - und sogar für leitende Positionen. Selbst Vertriebsprofis oder Ingenieure können anfänglich eine Minderleistung mitbringen. Dieses aufzufangen und abzustellen kann mitunter aufwendig und teuer sein.

Unser Service: alles aus einer Hand.

Daher unser Tipp: Beantragen Sie den Lohnkostenzuschuss! Und wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann nutzen Sie unseren Full Service. Denn der spricht eine deutliche Sprache: Über 95% bewilligte Anträge auf Eingliederungszuschuss spiegeln unsere 11-jährige Erfahrung mit Personal und Behörden wider. Auch bei schwierigen Fällen unterstützen wir Sie.

Sie wollen auch von unseren überdurchschnittlichen Ergebnissen profitieren? Dann überlassen Sie uns die Kommunikation mit der Behörde. Effizienz gehört schließlich zu unserem Geschäft!

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern!

Unsere Telefonnummer lautet: 0351 - 270 464 220 oder Beantragen Sie einen Rückruf.